Skip to content

CBD für Pferde

Kom­men wir nun zu unse­ren gro­ßen Lieb­lings­vier­bei­nern – den Pfer­den. Auch hier haben wir etwas ganz Beson­de­res mit sehr hohen poten­ten CBD Anteil in unse­rem Sortiment.

Da gera­de sie durch die Stall­hal­tung, die Trans­por­te zu Wett­be­wer­ben oder Aus­stel­lun­gen, grö­ße­ren Stress­si­tua­tio­nen aus­ge­setzt sind, wur­den sehr gute Erfah­run­gen mit CBD Pro­duk­ten gesam­melt, da die­se sehr beru­hi­gend und unter­stüt­zend wir­ken. Die Ein­nah­me unse­res Küsten CBD Natu­r­öls för­dert nicht nur das all­ge­mei­ne Wohl­be­fin­den dei­nes Pfer­des, son­dern kann bei ver­schie­de­nen Krank­hei­ten sehr gut unter­stüt­zend ein­ge­setzt werden:

Huf­re­he, Schmer­zen bei Arthri­tis, Depres­sio­nen, Insu­lin­re­sis­tenz, undich­ter Darm, Geschwü­re, Koli­ken, erhöh­te Herz­fre­quen­zen, Haut­er­kran­kun­gen, Anfäl­len, schwe­ren Mus­kel­krämp­fen, Erbre­chen, Ent­zün­dun­gen, ver­schie­de­ne Krebsarten

Auch hier gilt, das Tier genau beob­ach­ten und hal­te gege­be­nen­falls Rück­spra­che mit dem Tier­arzt dei­nes Vertrauens.

Es wur­den kei­ne Produkte gefun­den, die dei­ner Aus­wahl entsprechen.